Kunstgewerbe- und Hobbymärit 2017  -  Samstag, 21. Oktober 2017

Die Anmeldeunterlagen sowie die neue Märitordnung werden Mitte April 2017 auf unserer Homepage aufgeschaltet. Wie schon angekündigt, gibt es vorerst für 2017 einige Änderungen:

  • Die MäritfahrerInnen 2016 werden nicht mehr schriftlich per Post eingeladen zur Teilnahme Märit 2017.
  • Die 10%-Abgaben auf dem Umsatz entfallen.
  • Die Stand- und Mietgebühren wurden deshalb erhöht.
  • Die Zusagen werden per Post versandt. Termin: Anfang Juli 2017.
  • Die Standgebühren werden per Rechnung versandt, gerade zusammen mit den Zusagen.

Anmeldeverfahren:   schriftlich per Post, mit 2-3 schönen Fotos

Anmeldeschluss:      Freitag, 02. Juni 2017 muss die Anmeldung im Freizythuus vorliegen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Der Kunstgewerbe- und Hobbymärit hat längst eine überregionale Bedeutung. Dank einem Auswahlverfahren und klaren Anforderungen ‒ es dürfen nur Eigenkreationen und Produkte mit hoher kunsthandwerklicher Qualität angeboten werden ‒ zieht der Markt jedes Jahr mehrere tausend Besucherinnen und Besucher an.